top of page

CASBS UND WÜSTE

(4 TAGE 3 NÄCHTE)

4x4-EXPEDITION

Tag 1: Marrakesch – Telouet – Ait Benhaddou – Ouarzazate

 

Wir verlassen das Hotel in Marrakesch und machen uns auf den Weg nach Ouarzazate. Wir durchqueren den Tichka-Pass, folgen der Karawanenroute und besuchen die Telouet Kasbah. Unterwegs sehen wir das Ounila-Tal und machen Halt in der Stadt Ait Ben Haddou, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Nach seinem Besuch machen wir uns auf den Weg entlang der Filmroute in Richtung Ouarzazate. Dort besuchen wir Filmstudios, die für viele Hollywood-Blockbuster bekannt sind.

Abendessen und Übernachtung in Ouarzazate.

 

Tag 2: Ouarzazate – Zagora – Dades-Schlucht – Todra-Schlucht

 

Nach dem Frühstück fahren wir zu einem Palmenhain und einer der größten Städte im Dara-Wüstental – Zagora. Wir erreichen das Dades-Tal, auch bekannt als das Tal der Rosen oder das Tal der tausend Kasbahs. Wir besuchen die Stadt Kelâa M'gouna, die Hauptstadt der Rosen, und das traditionelle Berberdorf Ait-Youl.  Wir sehen die Dades-Schluchten, die man nicht verpassen darf. Dann kehren wir nach Boumalne zurück und fahren weiter nach Tineghir. Wir beenden den Tag mit einem Spaziergang durch die Todra-Schluchten.

 

Tag 3: Todra-Schlucht – Tineghir – Merzouga

 

Wir besuchen Tineghir, ein jüdisches Viertel, das für seine traditionelle Architektur und einen 15 km langen Palmenhain bekannt ist. Wir halten in Jorf, wo es einen alten Bewässerungskanal gibt. Wir kommen in Merzouga an, von wo aus wir auf Kamelen in die Sahara reiten, um den Sonnenuntergang in den heißen Dünen zu beobachten.

Abendessen und Übernachtung in der Dünenoase Erg Chebi.

 

Tag 4: Merzouga – Tamnougalte – Ouarzazate – Marrakesch

 

Nach Sonnenaufgang, nach dem Frühstück, machen wir uns auf den Weg durch Tafilalt und die Weiten des mineralischen Bougafer-Massivs nach Alnif und Tazzarine. Von Tansikht führt der Weg durch Palmenhaine und Oasen ins Dra-Tal nach Tamnougalt, einem ehemaligen Karawanenlager, und dann nach Agdz, wo wir einen typisch marokkanischen Markt sehen werden.

Von dort kehren wir über Ouarzazate und den Tizi-n-Tinffift-Pass nach Marrakesch zurück.

 

Art der Expedition: ganzjährige Expedition

 Kosten der Reise mit Unterkunft:

4.500 PLN

AUFMERKSAMKEIT!

 Die Expedition wird durchgeführt, wenn die Gruppe aus mindestens vier Personen besteht. 

Es besteht die Möglichkeit, das Expeditionsprogramm individuell zu gestalten.

Vorteile des Veranstalters
 

1. Der Veranstalter verpflichtet sich zur Organisation und Durchführung der Expedition mit den folgenden im Expeditionspreis enthaltenen Leistungen

  • Logistik der Expedition

  • Pflege in Marokko

  • Transport innerhalb Marokkos mit 4x4 Toyota Land Cruiser 150.200 (2020, 2021)

  • Unterbringung in Hotels und Riads in Doppelzimmern mit eigenem Bad

  • Kamelausflug 

  • Unterkunft in einer Oase in Doppelzelten mit eigenem Bad

  • Frühstück und Abendessen während der gesamten Reise

  • optionale Fotoworkshops

  • optional eine Fotoreportage von der Expedition

  • Deckung der Treibstoffkosten

2. Der Veranstalter verpflichtet sich nicht:

  • Übernahme der Kosten für Flugtickets 

  • Versicherungskosten decken 

321624274_1325289338305461_7020974707637566486_n_edited.jpg

Willkommen 

LOWETRAVELSADVENTURES4x4

Dziękujemy za przesłanie!

bottom of page